Figuren-Magazin Online
Figuren-Magazin arrow Magazin-Archiv arrow Ausgabe 1/2006
Main Menu
Figuren-Magazin
Aktuelle Ausgabe
Figuren-Messe
Aktuelle Informationen
Literatur-Shop
Magazin-Archiv
Online-Artikel
Werbung / Links / Infos
Kontakt / Impressum
Inhalt der Ausgabe 1/2006 | Drucken |

  • ImageEditorial: Drei – zwei – eins – leider meins!
    Von Volker Schirmbeck
    Eine aktuelle Stellungnahme zum Kauf auf Auktionen.

  • Spielwaren-Messe Nürnberg 2006
    Von Hans Rösler
    Mit den Augen eines Lesers des Figuren Magazins gesehen. Was auf der Messe auffiel und für Figurensammler von Interesse ist, wird übergreifend und auch im Detail geschildert. Viele Neuigkeiten und Neuheiten werden hier in Wort und Bild vorgestellt. Dazu viele Anregungen zu unterschiedlichen Figuren- und Zubehörmaßstäben.

  • Neuheiten
    Hier stellen wir zusätzlich zum Messebericht Nürnberg 2006 noch weitere bemerkenswerte Neuheiten vor.

  • Aufwind bei 4cm-Militärmodellen
    Von Hennecke Hey und Markus Hirsch
    Anhand der beiden Firmen Tamiya und Schuco bringen wir zum boomenden 4cm-Militärbereich interessante Informationen und Bildbeispiele.

  • Sanitätsfahrzeuge von ELASTOLIN
    Von Dr. med. Wolf Weber
    3. Teil unserer Serie über die militärischen Sanitätsmodelle von Elastolin. Anschauliche Abbildungen von Gespannen und Kraftfahrzeugen illustrieren diesen Artikel, der dem Leser zu diesem Thema außerdem wissenswerte historische Hintergrundinformationen mit Bildern bietet.

  • Fleischmann & Blödel, Fürth
    Von Ernst Schnug
    Der 3. und letzte Teil der Firmengeschichte der Firma Fleischmann & Blödel aus Fürth, deren Soldatenfiguren bekannt sind mit der Markung "F&BF" und die auch Figuren mit der Schutzmarke "Eden" herausbrachte. Die ersten beiden Teile dieser interessanten Firmengeschichte finden Sie in den Figuren Magazinen 3/2001 und 2/2002.

  • Ein römisches Kohortenkastell am Limes
    Von Michael Cremerius
    Das neueste Diorama in der Sammlung "Rosso Bianco" in Aschaffenburg, realisiert im großen 7cm-Maßstab. Dem Leser werden hier in Wort und Bild die Besonderheiten dieses riesigen Dioramas und die historischen Hintergrundaspekte nahegebracht.

  • Schanzkörbe für 4cm-Figuren
    Von Doug Miller (Newcastle, England)
    In diesem Beitrag wird geschildert, wie sich mit einfachen Mitteln wirkungsvolle Schanzkörbe für Befestigungsanlagen herstellen lassen.

  • Die erste ELASTOLIN-Bundeswehrfigur 1956
    Von Peter Müller
    Detailliert wird die Entstehungsgeschichte der ersten Elastolin-Bundeswehrfigur beschrieben und noch weiter veranschaulicht durch die Einbeziehung historischer Vorbildfakten und Bilder.

  • Die Commonwealth-Truppen von TIMPO
    Von Andreas Dittmann und Rainer Maul
    Vorgestellt werden beispielhaft Timpos Commonwealth-Truppen der zweiten Serie, die von Timpo mit besonderer Phantasie und Sorgfalt gestaltetet wurden.

  • 4cm-Figuren von MERTEN – ein Überblick / Teil 1
    Von Thomas Wachenfeld
    In einer mehrteiligen Artikelserie wenden wir uns der bei vielen Sammlern beliebten Firma Merten zu und geben einen illustrierten Überblick, vorwiegend über die 4cm-Modelle. Ergänzt wird dies durch firmengeschichtliche Informationen.

  • Heufresser – einmal ganz anders
    Von Sören Sörensen und Ulrich Raue
    Diese Artikelserie behandelt gut gestaltete Tierfiguren nach dem Motto "Auch andere Mütter haben schöne Töchter". Darunter verstehen wir, dass hier mal nicht Modelle der etablierten Hersteller wie Lineol, Elastolin, Tipple Topple/Pfeiffer usw. dargestellt werden, sondern schöne Figuren nicht ganz so bekannter Hersteller aus dem In- und Ausland. So zeigt dieser erste Teil Heufresser unter anderem von Chialu Italy, Nardy Italy, Neoform, PGH-Effelder, Marolin und Friedel. Im nächsten Figuren Magazin zeigen wir Raubtiere unter diesem Motto.

  • ELASTOLIN-Indianerlager / Teil 3
    Tiefgezogene Felsenlager für 4cm- und 7cm-Figuren.

  • Siouxkrieger mit Büffelschädel
    Diese interessante Umbaugruppe aus Masse zeigt einen Siouxkrieger zu Pferd, der den Großen Geist um das Erscheinen von Büffelherden bittet, indem er einen Büffelschädel zum Himmel hebt. Modelliert nach historisch authentischer Vorlage.

  • Umbauvorschläge aus Kunststoff
    Von Thomas Hufnagl / Fa. Questmark.
    Römischer Konsul reitend und römischer Legionär stehend, beide im 4cm-Maßstab. Basierend auf Elastolin-Figuren. Detaillierte Hinweise für Umbauten mit einfachem und mittlerem Schwierigkeitsgrad. Schöne Ergänzungen zu den bekannten Elastolin-Figuren.

  • Auktionen
    Informative Auktionsergebnisse der Auktionshäuser Lösch (Worms), Lankes (Döhlau), Alino AG (Bad Dürkheim) und Schmitt (Düren).

  • Sammleranzeigen
    In unserer Rubrik "Suche/Biete/Tausche" bieten wir kostenlose Sammleranzeigen.

 
© 2017 Verlag Figuren Magazin. Alle Rechte vorbehalten.